FAQ

Oftmals werden uns Fragen gestellt, von denen wir denken „Hach, die kennen wir doch schon!“. ­čÖé
Deshalb einige davon hier einmal ├Âffentlich f├╝r alle:

Frage: „Warum spielt ihr eigentlich nicht mal auf der Kneipennacht in XYZ?“ (F├╝r XYZ kann man nun Dorsten, Gelsenkirchen, Hilden oder eine beliebige Stadt einsetzen)
Antwort: „Wir haben dort schon einmal angefragt, aber keine Antwort erhalten. Wenn ihr bessere Connections habt – hey, dann empfehlt uns doch gerne!“

Frage: „Kann ich mir einen Song w├╝nschen?“
Antwort: „Das W├╝nschen ist erstmal okay. Die Sache ist aber, dass wir den Titel im Programm haben m├╝ssen und wir kennen nun nicht alles und k├Ânnen erst recht nicht alles ungeprobt auswendig spielen. Die Chancen, dass das funktioniert, sind eher bescheiden.“

Frage: „Ihr spielt aber teilweise langsame Sachen, k├Ânnt ihr nicht mehr Flottes spielen?“
Antwort: „Wir sind keine Partyband, wie man sie auf jedem Sch├╝tzenfest findet, sondern eine akustische Combo, die sich gewisse Pr├Ąmissen gesetzt hat. Noch dazu haben wir eine S├Ąngerin, die von der Stimme her eher nicht im Schlager daheim ist. Wir haben auch ein paar schnellere Titel im Programm, spielen die aber ├╝blicherweise erst sp├Ąter im Programm.“

Frage: „Ich feiere in ein paar Monaten meinen Geburtstag. K├Ânnt ihr am 10.6.? Und was kostet ihr?“
Antwort: „Also ob wir (wie im Beispiel am 10.6.) oder einem anderen, vorgegebenen Tag Zeit haben, h├Ąngt davon ab, ob einer von uns in Urlaub weilt oder wir bereits gebucht sind. Und die Gage ist Verhandlungssache, es h├Ąngt vom Aufwand ab. Allerdings sind wir nicht unbezahlbar und sicherlich kann man f├╝r mittelm├Ą├čige DJs mehr ausgeben.“

Frage: „Spielt ihr in den Pausen zwischen euren Sets auch Musik vom Band?“
Antwort: „Wenn ihr uns das vorher sagt, k├Ânnen wir das vorbereiten und machen.“

Frage: „Kann ich die S├Ąngerin alleine oder mit Gitarrist mal f├╝r zwei St├╝cke bei meiner Hochzeit buchen?“
Antwort: „Sei Dir zun├Ąchst einmal bewusst, dass es v├Âllig anders klingt. Wenn das dennoch gew├╝nscht ist: Peter (Gitarre) und Michaela (Gesang) haben mit HeartBliss ein eigenes Projekt zu diesem Thema. Sprich uns einfach an.“

Frage: „Habt ihr eine CD?“
Antwort: „Noch nicht. Wir arbeiten schon l├Ąnger daran, aber es dauert noch ein wenig.“